Lebenslauf

Dr. Sebastian Huber

geb. 1964 in Salzburg

Verheiratet mit Elisabeth Huber, 3 Kinder, wohnhaft in Salzburg

1982
Matura am Erzbischöflichen Privatgymnasium Borromäum in Salzburg
1989
Promotion zum Dr. der gesamten Heilkunde an der Universität Wien, postpromotionelle theoretische Ausbildung am Pharmakologischen Institut der Universität Wien,
1991 bis 1997
Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Salzburg,
1997
Eröffnung einer Wahlarztordination,
1999
Niederlassung als Vertragsarzt der kleinen Kassen bzw. Wahlarzt der Gebietskrankenkasse,
seit Juli 2002
Vertragsarzt aller Kassen.
2003
Eintragung als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Innere Medizin (inkl. Gastroenterologie, Kardiologie und Nephrologie).

Mitarbeit in der Ärztekammer Salzburg, seit 2007 Finanzreferent, Feuerwehrarzt der Freiwilligen Feuerwehr Hof bzw. seit 2001 Landesfeuerwehrarzt des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg, Vorstandsmitglied des Landesverband für Psychohygiene